Allgemeine Vertragsbedingungen und Konditionen

Im Folgenden finden Sie das Vertragsdokument, das den Abschluss von Verträgen über Produkte und Dienstleistungen über die Website www.gotimecloud.com der ZKTeco EU S.r.l. (im Folgenden der Lieferant). Die Annahme dieses Dokuments impliziert, dass der Benutzer:

  1. Sie haben gelesen, verstanden und verstehen, was hier steht.
  2. Dass er eine Person mit ausreichender Geschäftsfähigkeit ist.
  3. Dass er alle hierin festgelegten Verpflichtungen übernimmt.

 

Diese Bedingungen haben eine unbestimmte Gültigkeitsdauer und gelten für alle Verträge, die über die Website des Anbieters www.gotimecloud.com abgeschlossen werden. Der Lieferant behält sich das Recht vor, diese Bedingungen einseitig zu ändern, ohne dass dies Auswirkungen auf die vor der Änderung erworbenen Waren oder Angebote hat.

 

Identität der Teile:

Einerseits der Lieferant für die Software als Serviceanwendung, die vom Benutzer in Auftrag gegeben wurde:

 

ZKTECO EU S.r.l.

Carretera de Fuencarral 44, Edificio 1, 2ª Planta, 20108 Alcobendas, Madrid, Spanien

E-Mail: sales@gotimecloud.com

Telefonischer Kontakt: +34 916 532 891

VIES: ES B47440573

 

Auf der anderen Seite

Der Benutzer, der sich auf der Website mit einem Benutzernamen und einem Passwort registriert hat, trägt die volle Verantwortung für die Nutzung und die Aufbewahrung und ist für die Richtigkeit der persönlichen Daten verantwortlich, die er dem Anbieter zur Verfügung stellt.

 

Zweck des Vertrages

Zweck dieses Vertrages ist es, das vertragliche Kauf-Verkaufs-Verhältnis der GoTimeCloud-Anwendung zwischen dem Anbieter und dem Nutzer zu regeln. Diese Beziehung beginnt in dem Moment, in dem der Nutzer während des Online-Vertragsabschlusses das entsprechende Feld anklickt und damit akzeptiert. Das vertragliche Verkaufsverhältnis beinhaltet die Lieferung der Nutzung der GotTimeCloud-Anwendung gegen einen bestimmten Preis, der über die Website öffentlich bekannt gegeben wird

 

VERTRAGSABSCHLUSSVERFAHREN

Das Vertragsverfahren kann in spanischer oder englischer Sprache durchgeführt werden, je nachdem, welche Sprache auf der Vertragsseite verfügbar ist. Um auf die vom Anbieter angebotenen Dienstleistungen zugreifen zu können, muss sich der Nutzer auf der Website registrieren, indem er ein Nutzerkonto anlegt. Zu diesem Zweck muss der Nutzer freiwillig die erforderlichen persönlichen Daten angeben. Der Benutzer wählt einen Benutzernamen und ein Passwort und verpflichtet sich, diese sorgfältig zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben, sowie den Verlust oder Diebstahl dieser Daten oder einen möglichen Zugriff durch einen unbefugten Dritten dem Anbieter mitzuteilen, damit dieser sie sofort sperrt.

Der Benutzer darf als Benutzernamen keine Wörter wählen, deren Zweck es ist, andere zu verwirren, indem sie ihn als Mitglied des Anbieters ausweisen, sowie allgemeine Ausdrücke, die gegen das Gesetz oder die Anforderungen der Moral und der guten Sitten verstoßen. Nach der Erstellung des Benutzerkontos wird der Benutzer darüber informiert, dass er gemäß den Anforderungen des Art. 27 des Gesetzes 34/2002 über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel, das Vertragsabschlussverfahren in folgenden Schritten abläuft:

Verkaufssystem

Um einen Kauf zu tätigen, muss der Nutzer den ausgewählten Plan auf der Seite „Pläne und Preise“ der Website www.gotimecloud.com

 

Produktpreise und Bezahlung

Die veröffentlichten Preise enthalten die Mehrwertsteuer (MwSt.) und alle anderen anwendbaren Steuern.

Unterstützte Zahlungsarten: Kredit- oder Debitkarte.

 

Bestellung Lieferung

Nach Eingang der Zahlung wird automatisch eine E-Mail mit der URL und den Zugangscodes für die Anwendung generiert und direkt an den Nutzer gesendet. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, das Passwort innerhalb eines Zeitraums von höchstens 24 Stunden nach Erhalt zu ändern. Der Anbieter garantiert, dass die Anwendung während der Laufzeit dieses Vertrages im Wesentlichen in Übereinstimmung mit dem schriftlichen Material funktioniert, das auf der Vertragsseite zum Download bereitsteht. Der Vertriebspartner lehnt alle anderen ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf die Anwendung und das schriftliche Material ab.

 

Rechte des Nutzers und Rückgaberecht

Der Nutzer hat eine Frist von vierzehn Tagen ab Erhalt der Bestellung, um den Vertrag zu kündigen und das gekaufte Produkt zurückzugeben. Der Nutzer wird www.gotimecloud. com innerhalb der vereinbarten Frist und per E-Mail an sales@gotimecloud.com seinen Wunsch mitzuteilen, von seinem Recht Gebrauch zu machen, den Vertrag zu kündigen, indem er dem Nutzer die aus der Rückgabe entstandenen Kosten in Rechnung stellt. Die Laufzeit dieser Vereinbarung beträgt ein Jahr ab dem Datum der Unterzeichnung. Nachdem die ursprüngliche Laufzeit von einem (1) Jahr abgelaufen ist, wird diese Vereinbarung automatisch für den gleichen Zeitraum von einem (1) Jahr verlängert, vorausgesetzt, dass die Parteien ihre Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung erfüllen und dass es keine schriftliche Mitteilung zwischen den Parteien raten anders innerhalb der ein (1) Monate vor dem Ablauf dieser Vereinbarung.

 

Rücktrittsrecht

Der Nutzer, als Verbraucher und Benutzer, tätigt einen Kauf auf der Website und sichert sich somit das Recht, von diesem Kauf innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen ohne Begründung zurückzutreten. Diese Widerrufsfrist endet nach 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem der Nutzer in den materiellen Besitz der auf der Website erworbenen Ware www.gotimecloud.com und der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine Rückerstattung. Um von seinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, muss der Nutzer seine Entscheidung an www.gotimecloud.com Sie können dies gegebenenfalls über die Schaltfläche „kündigen“ auf der Seite ’siehe Abonnement meines Kontos dafür aktiviert. Im Falle eines Widerrufs, www. gotimecloud.com erstattet dem Nutzer alle erhaltenen Zahlungen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem www.gotimecloud.com über die Entscheidung des Nutzers zum Rücktritt informiert wird. In diesem Sinne ist auch die Erbringung einer Dienstleistung, die der Benutzer auf dieser Website in Auftrag geben kann, geregelt, da dieses Gesetz festlegt, dass das Widerrufsrecht des Benutzers nicht greift, wenn die Dienstleistung vollständig erbracht wurde oder wenn sie mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und des Benutzers begonnen hat und sie sich bewusst sind, dass sie, sobald der Vertrag vollständig von www.gotimecloud.com sein Widerrufsrecht verloren hat.

 

Verantwortung des Nutzers

Der Kunde verpflichtet sich, den Gesamtbetrag für das angeforderte Produkt in der festgelegten Höhe und Weise zu zahlen. Der Nutzer verpflichtet sich, jederzeit wahrheitsgemäße Angaben zu den Daten zu machen, die in den Formularen zur Nutzerregistrierung oder Bestellabwicklung abgefragt werden, und diese stets auf dem neuesten Stand zu halten.

Der Nutzer verpflichtet sich, alle in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Bestimmungen und Bedingungen zu akzeptieren, wobei er davon ausgeht, dass diese Bestimmungen den bestmöglichen Service für die Art der Tätigkeit bieten, die er in Auftrag gibt. Er verpflichtet sich auch, die persönlichen Zugangscodes, die ihm zur Verfügung gestellt werden könnten, vertraulich und mit größter Sorgfalt zu behandeln. Der Nutzer verpflichtet sich außerdem, das vom Anbieter zur Verfügung gestellte Passwort innerhalb einer Frist von höchstens 24 Stunden nach Erhalt des Passworts zu ändern. Im Falle eines Verstoßes des Nutzers gegen diese Verpflichtung versteht der Nutzer, dass der Lieferant keine Verantwortung für die Verzögerung oder Unmöglichkeit der Lieferung der vom Kunden angeforderten Bestellung übernehmen kann. In jedem Fall wird die Vertragsplattform des Anbieters den Nutzer nach Abschluss des Vertragsverfahrens per E-Mail über die Merkmale der vertraglich vereinbarten Dienstleistung informieren.

 

GARANTIEN

Alle auf der Website angebotenen Produkte sind Originale, es sei denn, in ihrer Beschreibung ist etwas anderes angegeben. Alle Produkte haben eine Garantiezeit von 2 Jahren, in Übereinstimmung mit den Kriterien und Bedingungen, die im Königlichen Gesetzesdekret 1/2007 vom 16. November beschrieben sind, das den konsolidierten Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Benutzer und andere ergänzende Gesetze genehmigt.

 

GELTENDES RECHT

Die vorliegenden Allgemeinen Einkaufsbedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung. Die Parteien unterwerfen sich für die Lösung von Konflikten und unter Verzicht auf jede andere Zuständigkeit den Gerichten und Tribunalen von Alcobendas, Madrid (Spanien).

Ein Klick von der Cloud entfernt
GoTime Cloud vereinfacht die Zeitverwaltung in Ihrem Unternehmen durch bessere Zugänglichkeit, konstante Skalierbarkeit und höhere Sicherheit. Also, worauf warten Sie noch?